Forum

Forum-Navigation
Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Kukai März 2021

12

Hier können Kommentare und Anmerkungen zum Kukai im März 2021 eingetragen werden.

Hallo in die Runde,

bin jetzt im März zum ersten Mal dabei gewesen und möchte mich bei Stefan Wolfschütz erstmal für die Arbeit im Hintergrund bedanken, die uns dieses gemeinschaftliche Erlebnis ermöglicht.

Und Gratulation an Martina Khamphasith, deren Haiku auch mir ganz besonders gefällt!

Sehr inspirierend, diese Runde.

Herzliche Grüße und schöne Ostertage
Kirsten

Hallo auch in die Runde!  Ich bin ebenfalls das erste Mal dabei und schon auf Platz 52 😉     Daher kam mir die Idee, wie es wäre, wenn man z.B. nur die ersten fünf Plätze zeigt und alle anderen offen lässt... Denn ich male mir gar nicht aus, wenn ich das nächste Mal Platz 53 erreiche ......    🙂 Carola

Liebe Haikufreunde, wie haltet Ihr es eigentlich mit der Silbenzahl? Offensichtlich gilt die klassische Vorschrift 5/7/5 bei Euch nicht? Ich habe mich bisher zweimal beteiligt und die Beiträge mehrerer Monate gelesen (und durchgezählt). Dabei fiel mir auf, dass die Mehrzahl der Gedichte die für mich grundlegende Regel vernachlässigt. Meiner Ansicht nach besteht durch eine derartige Umgehung der strengen Form die Gefahr einer gewissen Beliebigkeit. Natürlich sind einige der freieren Gedichte ganz zauberhaft, aber gerade der Anspruch, sich formal ind das klassische Korsett zu fügen, macht doch den Reiz dieser literarischen Kleinform aus.

Wie denkt Ihr darüber? Mit herzlichen Grüßen   Susanne Theuerkorn

Sabine und Gisela Doi haben auf diesen Beitrag reagiert.
SabineGisela Doi

Ich finde, dass durch das 5-7-5 - Schema ein ganz eigener Reiz des Haikus entsteht. Es enthält durch die erneute Wiederholung von 5 Silben etwas Abschließendes, auch bisschen Melancholisches, aber zumindest Lakonisches - eine Art "tja, so ist es nun mal".  Allerdings muss sich ja nicht jedes Gedicht so eng an dieses Metrum halten.  Auch Grüße - Carola Kaltenegger

Hallo,

ich versuche mich schon an 5-7-5 Schema zu halten bzw es nicht zu überschreiten, allerdings achte ich ehrlich gesagt eher auf die Gesamtlänge mit 17 Silben (hierzu sei auch auf die ewige "wie 'übersetzt' man japanische Moren in die deutsche Sprache" ). Kurz gesagt: So lang wie nötig, so kurz wie möglich. Wenn es dann 4-6-4 ist, funktioniert das Haiku für mich auch bzw. sogar besser.

Längere Haikus finde ich meist nicht so schön, dann muss es wirklich sehr, sehr gut sein. Und hier werden die meistens auch nicht aufs Siegertreppchen gehievt.

Hallo Frau Theuerkorn,

ich finde es nach wie vor auch besser, 5-7-5 zu verfolgen, soweit es geht und sinnvoll ist. Zumindest ist es mehr Arbeit am Text. Ansonsten entsteht schon Beliebigkeit. Einen Satz z. B. auf drei Zeilen zu verteilen macht ja nicht viel Sinn, passiert aber. Und ist wirklich nicht schön.

Viele Grüße 

Sabine

 

Hallo Carola,

nur die ersten 5 Plätze anzuzeigen, fände ich persönlich nicht so gut. Mitmachen ist alles und der Wettbewerbscharakter ginge verloren. Es macht mir auf jeden Fall Spaß nachzuschauen, welchen Platz ich erreicht habe. Und die Wertung ist m. E. eher subjektiv und so manches Haiku landet hier und da ungerechtfertigterweise auf seinem Platz. Mir macht es einfach viel Spaß ein Haiku zu schreiben...

 

Gruß Sabine

Ein herzliches Hallo in die Kukairunde,

ich möchte auf die Idee von Carola eingehen, dass nur die ersten 5 Plätze angezeigt werden. Das ist auch öfter schon mein Gedanke gewesen, vielleicht nicht unbedingt nur 5, eher die ersten 20 Plätze. Es wäre etwas "gnadenvoller" für die, die NOCH nicht darunter sind.Ich fände es gut. Was meint ihr dazu?

Euch allen schöne Ostertage!

Petra

 

Ein herzliches Nachosterhallo!   Vielen Dank für eure Rückmeldungen. Ich wollte nicht anregen, dass nur die ersten fünf Haikus gezeigt werden. Alle sollen sichtbar werden, aber ohne Platzangabe. Und die ersten 5 dann eben in der Reihenfolge. Aber wie Sabine schrieb, ist die Wertung natürlich subjektiv. Insofern darf man das Ganze dann auch nicht so überernst nehmen..... Hab auch schon wieder eins reingestellt. Tippe mal Platz   ab 40, denn leider hab ich nur 15 Silben benutzt. Alles Gute wünscht Carola

Sabine hat auf diesen Beitrag reagiert.
Sabine
12